Sonntag, 17. Juli 2011

Ebly

Nun möchte  ich  euch Ebly vorstellen , ich habe  eine Packung   Ebly  zum probieren bekommen, vielen Dank nochmal.
Ich  kannte  Ebly  nur  von der  Werbung und  von freunden die  das  gerne  Essen.
Ich bin kein  großer  Freund  von schneller Küche  nur  selten gibt es  bei mir sowas und  da  mich einige Neugierig machten, habe  ich  es  doch Ausprobiert.


Aber  was  ist Ebly  dies  Frage  habe  ich mir  auch  gestellt
Ebly Sonnenweizen hat  seine  Wurzeln in  der  leichten Küche des Mittelmeerraumes und  besteht wie Pasta aus Hartweizen. Durch die  schonende Zubereitung behät Ebly die Ballaststoffe, Vitamine und Mineralstoffe als Pasta, zudem behält Ebly Sonnenweizen komplexe Kohlenhydrate und  Proteine, die den Sonnenweizen gesund und bekömmlich machen.

Ebly harmoniert  besonders  gut  mit frischen mediterannen  Zutaten wie Tomaten, Zucchini Pesto oder  Schafskäse. Im handumdrehen  lassen  sich  leckere Gerichte zaubern.

Ebly  gibt  es in der klassichen Form als loses Korn oder im praktischen  portionierten Kochbeutel
ich habe   Ebly a la Mediterrana Sommergemüse erhalten darin war 125g Hartweizen und  200 g Sommer- Gemüse Sauce  enthalten und  auch probiert.
Ich muss  ehrlich gestehen das  das  nichts  für mich ist bzw  die Sauce, so  das  ich  die  Sauce   ersetzen musste. das  Hartweizen  fand ich wiederum lecker.
Aber  denoch  finde  ich das  es  geschmackssache  ist  das  muss jeder  für  sich  rausfinden.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen