Mittwoch, 21. September 2011

Feyler- Lebkuchen

Von der Firma Feyler Lebkuchen Manufaktur  erhielt ich ein Testpäckchen  mit  Elisen- Lebkuchen.
Ja  Weihnachten ist  noch  ein bischen hin  noch 94  Tage, die  zeit  geht  zu  schnell  vorbei und  schon haben  wir  Weihnachten und  da  ich mal  andere Lebkuchen zu  Weihnachten möchte, hab ich mich mal  umgeschaut.


Es war am 1. Oktober 1892 als Bäckermeister Wilhelm Feyler in der Rosengasse 6 eine Spezial- und Feinbäckerei gründete. Aufgeschlossen und weitblickende war  sich der junge Meister bewusst, dass er nur durch beste Qualität einen treuen Kundenstamm aufbauen konnte.
Schon fünf Jahre später überzeugte er das Coburger Herzoghaus mit seinen Backwaren und bekam von Herzog Alfred von Sachsen-Coburg und Gotha die Auszeichnung Hofbäcker verliehen. 1907 erfolgte dann als weitere Steigerung die Ernennung zum Hoflieferanten.
Seine Spezialität Coburger Schmätzchen und Meisterlebkuchen waren bald über die Grenzen von Coburg bekannt, und auf Weltausstellungen in Paris, Brüssel und Berlin wurden seine Produkte mit Goldmedaillen ausgezeichnet.
Der Geist des Gründers ist heute noch lebendig. In einem geheimen Buch hat Wilhelm Feyler seine Rezepturen, besondere Gewürzmischungen und die Herstellungsweisen aufgezeichnet.
Heute, in der 4. Meistergeneration sorgen Peter Feyler und viele langjährige Mitarbeiter für die Originalität der Lebkuchen und Gebäckspezialitäten.
Gerade in einer Zeit in der Massenware den Markt dominiert finden die  hausgemachten Produkte von Feyler- Lebkuchen immer mehr Liebhaber und Anhänger in aller Welt.

Elisenlebkuchen sind die wahren Meisterwerke unter den Lebkuchen. Sie enthalen mindestens 25% Haselnüsse und Mandeln, feinste Gewürze und nur max. 10% Weizenmehl.
6,90 € 5 Stück/300 gramm.

Es  sind  2  verschiedene Varienten  drin eine  mit  Schokoüberzug und  die  anderen 4 mit Zuckerglasur wobei 1 mit  Mandeln verziert ist und  mit  dünner Oblade, geschmacklich bin ich  sehr  begeistert genau  richtig   nicht  zu süß, die  Weihnachtlichen Gewürze schmeckt man  schön raus,  wo  geschmacklich  genau richtig  für meinen Geschmack  ist. Mein Favorit ist  der  Schokolebkuchen.
Da  wir  ja  öfters  in der  Gegend  von Coburg  sind  werden  wir  bestimt einen Besuch bei Feyler- Lebkuchen machen und  uns  eindecken für  Weihnachten.
Meine  Familie  war  begeistert besonders  meine  Maus.
Sollten  wir  es  nicht  schaffen nach Coburg
und  ihr  Interesse  habt an  den leckeren Lebkuchen schaut  doch mal  im Onlinshop von Feyler- Lebkuchen







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen