Dienstag, 6. September 2011

Lieferando

Nun möchte  ich  euch Lieferando vorstellen, normalerweise haben  wir immer   telefonisch  was  bestellt,  aber  da  ich  einen Gutschein bekam nutzte ich  den  Service von Lieferando.
Dieser  Test brachte  meine  Famile  zum Schmunzeln. Aber  dazu später.

Nun  erst  einmal zu  Bestellung.
Nach Eingabe der eigenen PLZ erscheinen  alle verfügbaren Lieferdienste, schnell habe  ich einen  bekannten Lieferdienst gefunden der  auch  gute  Bewertungen  hatte.
Wir  haben uns  für Pizza entschieden.
Die  Bezahlung läuft überwiegend Bargeldlos.
Bezahlt  werden kann entweder mit
PayPal
Kreditkarte
Sofortüberweisung
Unsere Bestellung kostete mehr als  der Gutschein und haben uns  für Sofortüberweisung entschieden.

Danach  bekommt man   eine  bestellbestätigung  wo  alle  Details  nochmal  draufstehen.
Unsere  Lieferung kam nach  ca. 30 Minuten.



Mein Fazit
Wir  hatten ja die  Familienpizza mit Salat und  Cola bestellt. Die Bestellung  war  für uns  naja ungewöhnlich aber  interessant. Da  wir  Probleme bei  der Gutscheinangabe hatten riefen  wir den Service an, dazu muss ich  sagen  das  die  von Lieferando sehr hilfsbereit und  freundlich sind.
Die Lieferung  kam und  ich habe  meinen  Mann an  die  Türe  geschickt, der  hat natürlich wie  gewohnt  Zahlen wollen, wo  alle  Schmunzeln mussten.
Uns  hat  die  Pizza  geschmeckt und bewertet  haben  wir  auch.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen