Sonntag, 5. Februar 2012

Kaffeepads von Paduno

Nun möchte  ich  euch  Paduno vorstellen. Ich bin  ja  schon  ein kräftiger  Kaffeetrinker  ohne  einen  guten Kaffee geht  gar  nichts. Gleich nach  dem Aufstehen muss als erstes  eine  Tasse  Kaffee  her, ansonsten läuft bei mir  der  Tag nicht  an .


Aber  wer  kennt  das  nicht, ich  finde  auch eine  tolle Idee auch zum verschenken,  gerade  für  die Kaffeeliebhaber. 
Bei Paduno könnt ihr eure  Pads  selber  zusammenstellen. Nicht  nur  aus  den  Kaffeesorten könnt  ihr Wählen, auch  die  Menge  und  das  mischverhältniss.
Das  Team  von Paduno hat sich  den Kaffeepads verschrieben. Auf  Wunsch der  Kunden werden individuelle Kaffeemischungen als Pads hergestellt und  in  einer  tollen Box an  die Kunden versendet. Die mit  einem individuellen Text  beschriftet wird  wenn man  es  möchte.
Der  Kaffee wird  immer  frisch geröstet und  bei  der Bestellung  gemahlen und innerhalb kurzer  Zeit  an die  Kunden  versendet.
Es  gibt  ja  verschiedene Padsmaschinen und  nicht  jeder  Pad   passt in jeder  aber  die  von Paduno passen in  jede Padmaschine.
Es gibt  10 verschiedene Sorten aus denen ihr  wählen könnt.
- Äthiopische Waldfee
- Bica Brazil
- Cafe Hochland
- Costa Rica Gusto
- Hasselnuss Arabica
- Indian Barista
- Indonesien Java
- Mexico Vanilla
- Peru Sabrosa
- Sumatra Arabica
Aber  ihr  könnt  auch  den  Paduno Mix  wählen, in  dieser  Box  sind 16  verschiedene Kaffeepads  enthalten, mit  verschiedenen Variationen. Eben  eine  bunte Mischung und  man   kann so  richtig  schön  ausprobieren oder  eben  verschenken.
Versandkosten  fallen  auch  an 3,90 € pro Bestellung.
Bezahlt  wird  per  Vorkasse.

Ich  durfte   Sumatra und Costa Rica  testen.


Costa  Rica Gusto
Würzig und  harmonisch, dieser  Kaffee ist  ein Sortenreiner Plantagenkaffee feiner  Arabica- Bohnen aus  Costa Rica. Er ist  sehr  intensiv  und  würzig.

Sumatra Arabica
Intensiv und  Säurearm. Der Kaffee ist  100% Arabica und  hat  ein  sehr  intensives  Aroma. Der  Geschmack ist  leicht  schokoladig.

Mein Fazit
Man  merkt  die  Qualität  des Kaffee`s.
Luftdicht  verpackt, nur habe  ich lange  gebraucht  die  Verpackung  zu öffnen, also nicht mit  der  Schere  sondern mit  der  Hand schön  wäre es  wenn sie  wiederverschließbar  wären, so musste  ich  sie  entweder in  eine  Dose verstauen oder die  Packung mit  Tesa  verschließen.
Costa  Rica  hat  mir  persönlich  am  besten  geschmeckt, schon  beim öffnen  der  Packung kommt  ein herrlicher  Duft  des  Kaffee`s. Dieses  würzige  Aroma  mag  ich,  auch  finde  ich   ihn Magenfreundlich.
Preislich finde  ich ihn recht  ok , etwas  zu  teuer  aber   die  Qualität  stimmt und  wer  richtig  guten Kaffee möchte   zahlt  auch  gerne  ein  wenig  mehr.


Kommentare:

  1. Klingt lecker, aber doch deutlich teurer als der handelsübliche Preis. Wäre für mich nicht wirklich was, außer der Geschmack würde den Preis wirklich rechtfertigen.

    AntwortenLöschen
  2. Kenn ich gwen. :) mein tag geht auch nimmer ohne kaffe ;)! Sonst bin ich eiinfach zuu müde :/

    AntwortenLöschen
  3. Vorstell: Manu-Kaffee plus Nachnahme*lach* ohne Kaffee kann ich gar nicht leben. Nur gut muss er sein. Und das ist Paduno auf jeden Fall. Ich hatte ihn auch schon zu Hause und bin absolut begeistert gewesen. Ganz Manu like und sehr lecker. Toll das man sich seine Pads nach Geschmack mischen kann:))
    Ein schöner Bericht. Anders kenne ich das gar nicht von dir:))

    Lg
    Manu

    AntwortenLöschen
  4. Ich brauche morgens mittags und abend kaffee ohne geht garnicht.

    AntwortenLöschen
  5. Und nenn mich verrückt Gwen aber ich würde die Pads schon alleine kaufen, da die soo schön Schokobraun sind :*
    LG

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöner Bericht. Ohne meine Tasse Kaffee am morgen ist mit mir leider auch den ganzen Tag nichts anzufangen

    AntwortenLöschen
  7. ich habe leider keine Padmaschine mehr und ärgere mich immer noch, das ich sie weggegeben habe. ich werde mir aber wieder eine zulegen. diese Pads kannte ich noch gar nicht. LG Maui

    AntwortenLöschen
  8. Ich hätte noch eine Padmaschine, ich sollte den vielleicht auch mal probieren. Ich trinke viel Kaffee, deshalb wäre er mir wahrscheinlich für den Dauergebrauch zu teuer. Aber probieren kann man ihn ja mal.
    LG

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe ja die tassimo ,leider hat die vorgestern ihren geist aufgegeben mal schauen was ich jetzt mit der maschine mache, so ne Pad maschine wäre auch super

    AntwortenLöschen