Sonntag, 27. Mai 2012

Designe dein eigenes Parfum- bei MyParfuem


GEDC0342

Ich Liebe ja  Düfte, besonders, was  nicht  jeder  trägt, also  warum auch nicht  einen  eigenen Duft  Designen, der  ganz nach meinem  Wunsch ist. Dies geht  ganz leicht bei MyParfuem. Jeder  ist  einzigartig  also  warum nicht auch  ein einzigartiges Parfum für  sich zu haben. Aber ich muss  sagen man muss  schon ein wenig  Wissen  was  zu  einem  passt, ansonsten  passt der  Duft nicht zu einem. oder man ist nicht zufrieden  mit  dem Duft und  das  ist  schade.
Bei  MyParfuem könnt ihr nicht nur  den Duft gestalten  sondern auch den Flacon auswählen und  Designen. Zuerst ist  wichtig  festzulegen  welchen Typ Frau soll das  Parfum unterstreichen. Zur Auswahl stehen  6 und  diese  sind  romantisch, verführerisch, elegant, glamourös, extravagant  und  sportlich, ich  entschied  mich  für  romantisch.
Danach  stehen  euch 10 empfohlene Duftnoten zur  Auswahl,  die man  nehmen  sollte klar  kann man  auch  andere  Duftnoten nehmen  als  die  empfohlenen, ich habe  für meines 3 mal Rose, 3 mal Himbeere, 2 mal Orchidee, Maiglöckchen und Ylang Ylang gewählt, also  ein blumiger fruchtiger Duft, als mein  Parfum  ankam roch es am  meisten  nach  Rose, ich habe  aber das  Parfum erst mal dunkel und  kühl gelagert  und   nun  riecht man die anderen Duftnoten  raus.

my1

Nun könnt ihr  euch  den Flakon Auswählen  es  stehen 4  zur  Auswahl mit  verschiedenen Größen. Auch könnt ihr  das  Parfum auch  färben  ganz wie man  es mag. Selbst  die  Pumpe ob Silber oder Gold. Ich habe nicht  gefärbt und nahm  das  kleine  Flakon. Als  nächstes  könnt ihr euren Flakon beschriften ganz individuell  wie man es  mag. Wie  ihr  seht  gab ich meinem Parfum  den  Namen Angels und  eine Frau mit  Flügel  als  Design. Engel haben  bei  mir  eben  eine  tiefe  Bedeutung, daher  entschied  ich mich  dafür. Es  gibt  aber  mehre Motive, ich denke  da ist  für  jeden  was  dabei.
Natürlich gibt  es  auch  Extras so könnt ihr  euer  Parfum schön Verpacken  aber  auch mit  Swarovski Kristallen  befüllen lassen je  nach Geschmack. Als  Geschenk  eine  tolle Idee.
Nun habt ihr  es  geschafft und könnt  bestellen. Die  Lieferung  geht  recht  schnell bei mir  dauerte  es  eine  Woche  man bekommt  aber  eine  Mail  wenn es länger  dauert.  Ab 39,90 € gibt es  schon  eigene  Düfte, Versand  fällt  auch an 3,90 € und  es  gelten  die  üblichen  Zahlungsmethoden.
Bei MyParfum gibt  es  zu jedem kreierten  Duft ein Duftzertifikat mit  Id . In dem Duftzertifikat  steht  der  Dufttyp und  euren  gewälten Duftnoten. Finde  ich  super  wenn man  den Duft nochmal  möchte.

GEDC0341

Ich  finde  eine  tolle  Geschenkidee, wenn man  weis  welche  Richtung der  oder  die  Beschenkte  mag. Ich hab ja  schon immer  geliebäugelt  selber  Parfum herzustellen. Mein  Fazit  für  MyParfuem  ich finde  eine tolle  Idee, man  sollte  aber  von  verschiedenen  Duftrichtungen etwas  wissen, es  sollte  schon zu einem passen. Probiert  es  einfach  aus, die  Idee finde  ich  super. Preislich  finde  ich MyParfuem im Rahmen wenn man bedenkt wenn  man die  Basis Düfte und verschiedene Duftnoten kauft  zum Mischen das  kann  einiges  kosten bis man  alles zusammen hat und  es kommt  drauf  an wo man  es  kauft. MyParfuem finde  ich  gut.
Noch ei  kleiner  Tipp lagert  euren Duft  dunkel und  wartet  mal  ab wie  euer  Duft  sich entfaltet.

Kommentare:

  1. finde die Idee klasse, bin mir nur nicht sicher ob es denn auch wirklich gut riecht wenn ich etwqas zusammen mische :) LG Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die idee finde ich auch super. die angst versteh ich gut, aber es gibt viele tips auf der seite aber auch im www.
      glg

      Löschen
  2. Ich hab mal eins bestellt und fand den Duft einfach nur schrecklich! Obwohl ich nur Nuancen verwendet habe, die ich gerne mag! Danke für deinen Bericht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja die angst hatte ich, die düfte die ma so kennt und mag sind anders als bei den duftölen zum mischen für parfums, ich bin froh das ich mich vorher damit befasste. habe mir auch jede menge an duftölen gekauft. es gibt viele tolle seiten für tips und rezepturen. nur anfangen muss ich noch, trau mich noch nicht gg

      Löschen
  3. ich habe immer angst, das mir der duft dann doch nicht gefallen könnte und so billig sind die auch nicht... mal sehen ob ich mich mal irgendwann getraue. danke fürs vorstellen :) echt super interessant zu lesen gglg!

    AntwortenLöschen
  4. Super Idee, werde mal sofort testen!

    AntwortenLöschen