Montag, 22. Oktober 2012

Modern.Einfach.Sauber. Mein neuer Putzroboter von Klarstein

Oft braucht  der  Tag mehr  als 24 Stunden um alles in Griff zu bekommen, da  ist  der  Haushalt, die  Arbeit,  die Kinder und  dann möchte  man  doch noch Zeit  haben für  sich. Aber  nun habe ich  einen Klarstein Reinigungsroboter vom Onlineshop  Urdeal,  der putzt poliert und  wischt.



Auf www.urdeal.de  kann man hochwertige Haushaltsgeräte und preisgünstige Küchengeräte Online kaufen, findet  aber  auch allerhand  Freizeit und  Fun  Artikel, Spielzeug, Foto und  Camcorder, Audio und Tv-Produkte und sogar Sicherheitstechnik, sehr  interessant auch die  Kategorie Restposten, dort  gibt  es  wahre   Schätze  mega  billig. Der  Shop ist  allgemein  günstig. Man  findet   Top Markenprodukte  aber  auch  , neue qualitative Marken wie  Auna, Klarstein und Klarfit. Ich  finde  den  Onlineshop übersichtlich und  die  Produkte  werden detailliert  beschrieben. Bestellen ist  aber  auch  sehr  leicht und  bezahlen kann man  mit  den  üblichen  Zahlungsmethoden.

reinigungsroboter1

Nun aber  zu meinem  Reinigungsroboter von Klarstein der  mir  den Haushalt  einfacher  macht.
Der  Klarstein Putzroboter Poliert, wischt und  reinigt  akribisch und  ist  ziemlich  geräuscharm.  Für mich  eine  große  Haushaltshilfe  bis man  alles  gewischt  hat  das  dauert  immer  das  weis    ja  jede  Frau. Das  schöne ist  er macht  es  alleine und  ich kann mich anderen  Dingen  widmen. Der  Reinigungsroboter von Klarstein  ist  ideal  geeignet  für Laminat, Linoleum Oberflächen, Kacheln und Parkett. Natürlich  Kabellos so das  er   sich  frei  bewegen  kann, denn man  ladet  ihn  über  ein Netz- Ladekabel auf die  Akkus werden im Gerät verstaut. Gut  eine  längere  Ladezeit  von 6- 8 Stunden hat  er  schon bis  er  voll aufgeladen ist. Der  Akku hält  aber  dann   auch  eine  Stunde. Ok  für  meine  Böden  reicht  es  aber  wenn man  ein großes  Haus  hat wird es wahrscheinlich  schwieriger.
So nun aber  zu den  Eigenschaften  des Klarstein  Reinigungsroboters  dieser  hat  3  laufende  Räder dadurch  kann er  sich nicht  nur  geradeaus  bewegen  denn sobald  er  an ein Hinderniss fährt  reagiert  er  und dreht  sich. Ebenfalls  hat er ein  Klett- System andrem  man  problemlos  die Polierlappen befestigen  kann.

reinigungsroboter2

Der wendige Klarstein Helfer hat auch 2  Betriebsmodi  und  zwar  den Putzmodus mit  Zickzack Bewegungen und  den  Poliermodus mit Linienbewegungen.
Man kann ihn zur  Trockenreinigung  aber  auch zur  Nassreinigung verwenden. Im Lieferumfang  ist  das  Netzkabel  mehrere  Lappen zur  Nass und  Trocken Reinigung  und  eine  Sprühflasche vorhanden.

DSCN0919

Mein Fazit
Also  Hindernisse erkennt  der Reinigungsroboter von Klarstein  mühelos und  wischt  mehrmals  nach gerade  zur  Nass  Reinigung  nutze ich Ihn  gerne ok   in  den  Ecken muss  ich  selbst  reinigen  aber  das  ist  das  kleinste  Problem. Vom  Geräusch her  ist   er  auch  ok. Das  einzige  was ich nicht so mag  ist  die etwas lange  Ladezeit und  der  Akku hält  nur  eine  Stunde, aber Ok der Klarstein  Putzroboter  hat ja schließlich auch  einiges  zu  tun in meiner  Wohnung. Tja  nun habe  ich also einen   neuen  Haushaltsfreund  der gerade für  sensationelle 49,90 €uro zu haben ist und  mir die  Reinigung    meiner  Wohnung   erheblich erleichtert. Nun liebäugle ich ja  noch mit dem großen Online Angebot an Staubsauger und  Saugroboter von Klarstein,  das  dieser  tolle  Shop nicht  nur für preisbewusste Hausfrauen  anbietet.

Kommentare:

  1. Das klingt ja interessant. Hab schon vor einiger Zeit drüber nachgedacht, mir so einen Putzroboter anzuschaffen. Konnte mich aber nie entscheiden. Einen Saugroboter von Klarstein habe ich schon. Mit dem bin ich auch zufrieden. Danke für die Vorstellung. l.g. Anne

    AntwortenLöschen
  2. wow, das klingt gut :-) Meine Schwiegermutter hat einen Saugroboter und der macht einen tierischen Krach. Zudem hat er so ziemlich das doppelte gekostet... Ich finde das Ding ziemlich nervig. Aber wenn Du sagst, dass die Geräuschkulisse bei dem hier geht, wäre das eine super Alternative für uns. GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  3. Susanne liebt Sonne2. November 2012 um 11:31

    hui, das ist ja klasse! so einen kleinen Helfer hätte ich auch gerne. das klingt ja fast nach zukunftsmusik... einen kleinen roboter, der die küche und das bad wischt, während ich mich mit meinen Bildern beschäftigen kann.. grins..
    leider sieht der alltag anders aus, ich habe zwar einen neuen staubsauger von kärchner (so einen links unten) aber von selbst saugt der natürlich nicht :(
    lg Suse

    AntwortenLöschen