Montag, 28. Januar 2013

Geschenk Edition Olaz Total Effects und Olaz Regenerist

Olaz gibt  es  nun schon 60 Jahre und immer  wieder werden neue  Produkte hergestellt. Ich kenne Olaz nun schon lange und nutze  sie  auch  gerne. Gerade  ab einem gewissen  Alter  sollte  man  doch  Anti- Aging Produkte  verwenden. Auch an mir  geht  die Zeit nicht  spurlos vorbei und  gerade in dieser Jahreszeit ist  es  wichtig  das  die Haut nicht  austrocknet.
Nun gibt  es  die  Geschenk Edition von Olaz.


Ich wurde  Überrascht und  bekam für meine  Mutter und mich die  Geschenkedition zu  Weihnachten von Olaz. Kleine  Freuden  sind  die  schönsten  oder  was  meint ihr. Natürlich freute  sich meine  Mutter  auch und  bekam Olaz Regenerist. Mit  Foundation  hat  sie  so  gar nichts mehr  am  Hut. So habe  ich  es   genutzt. Bei  den  Geschenk Editionen  sind  jeweils 7 ml Olaz Regenerist Serum Proben  dabei.


Total Effects Touch of Foundation
Dies  ist  eine  effektive Anti- Aging  Pflege mit Vitaniacin- Kompflex und  einem  Hauch Max  Factor  Make- Up. Soll sichtbare  Fältchen und Linien mildern. Dabei spendet  es  Feuchtigkeit so das   die  Haut  straffer  aussieht und  auch glättet  selbst  die  Poren werden  vermindert. 
Das  Total  Effect ist in  einem  Praktischen  Pumpspender und lässt  sich leicht  dosieren. Total  Effects  ist  für  hellere  Hauttypen bei mir  passt es  gerade  so. Es  lässt  sich  gleichmässig  verteilen und  sieht  einfach  frischer  aus. Nicht  so typisch  winterlich  fahl. Eine  gute  Pflege  für  den  Alltag.


Die  Regenerist 3 Zonen Treatment Cream ist  Parfumfrei  und  speziell  entwickelt für  die Hautpartien die zu Elastizitätverlust  neigen. Die  Creme  lässt  einen jünger  aussehen. Sie  Reduziert  die  Linien und  Fältchen und  gibt  Spannkraft und  Geschmeidigkeit  etwas  zurück. Ein bis zwei mal  am Tag trägt  man sie  auf. Man sollte  sie  aber über  lange  Zeit  anwenden  erst  dann  sieht  man  den  Erfolg und  nach 4  Wochen  regeneriert  sich die  Haut. gerade  an meiner  Mutter  sah man  es  wie  das  Hautbild  sich besserte  und  die  kleinen Falten reduziert  wurden. Die  Creme  ist  Parfumfrei  was ihr  auch  gut  gefallen hat  das  sie  doch  eine  sehr  empfindliche  Haut  hat. Die Creme  lässt  sich prima  verteilen hat  einen  angenehmen Duft und  von der  Konstinenz genau   richtig. Der  Tiegel ist  in  einem  schönen  Weinrot.
Die  Haut  wird  sichtbar  aufgepolstert  durch  das Amino- Paptid Komplex.
Die Haut sah  einfach  super  aus feine  Linien  wurden  reduziert.

Meine  Meinung  man  sollte  immer  eine  Serie  nutzen nicht nur  ein  Produkt  einzeln  oder  gemischt. Meine  Mutter  hat war  von der  Creme  schnell angetan und  hat  sich  die  Serie gekauft und  ist  begeistert.  Ich nutzte ja  das  Total  Effect  und  fand  es  ok. 

Kommentare:

  1. Olaz habe ich noch nie probiert,mhm,wäre mal eine Idee wert,danke

    AntwortenLöschen
  2. Ich gebe zu dass ich bei solchen Produkten immer total skeptisch bin. Natürlich glaube und traue ich deinen Erfahrungen voll und ganz, weiß aber auch dass solche Produkte hier in Deutschland eigentlich gar keine Tiefenwirkung haben dürfen. Wäre dem so, bekäme man sie nur auf Rezept in der Apotheke. Daher traue ich dem Frieden und solchen Produkten und Firmen nicht. Einen momentan-Effekt wird es sicher geben, den hast du ja festgestellt und uns beschrieben. Wirklich wirkungsvoll ist bei Falten wohl aber nur ein Lifting. ^^ Und das zerstört die Mimik bisweilen, dann lieber behalte ich meine Falten, Runzeln und Fältchen. (Neuerdings heißen sie ja werbewirksam "Mimik-Fältchen)

    LG Llil

    PS: Dein Bericht ist dir aber wieder mal total gut gelungen, wie machst du das nur immer?

    AntwortenLöschen